Wie-Storytelling-beim-Erlernen-einer-Sprache-hilft-abaenglish

Storytelling und das Erlernen der englischen Sprache

Wer von uns erinnert sich nicht gerne und sogar mit ein wenig Nostalgie, an die Zeit, als wir noch Kinder waren und in der Welt der Geschichten ein zweites Zuhause fanden? Das Hören von Märchen ist in der Tat ein wesentlicher Bestandteil im Leben eines jeden Kindes. In der Kindheit spielt das Geschichtenerzählen eine wichtige Rolle bei der kognitiven, sozialen und emotionalen Entwicklung. Es stimuliert das Sprachenlernen und reagiert auch auf das Bedürfnis der Kinder, die Realität zu verstehen und Teil davon zu werden. Ein weiterer wichtiger Aspekt für die Entwicklung des Kindes ist die Identifikation mit dem Charakter und die emotionale Beteiligung; das Kind identifiziert sich mit Fakten und Charakteren und entwickelt so wichtige Eigenschaften wie Empathie,Vorstellungskraft und Problemlösung.

Während wir heranwachsen, spielen Erzählungen weiterhin eine Rolle in unserem täglichen Leben, wenn auch auf unterschiedliche Weise. Wir alle fühlen das Bedürfnis, zu sagen, zu reorganisieren, Sinn zu geben und über die wichtigen Momente unseres Lebens nachzudenken. Aber Storytelling ist auch ein hervorragendes Lehrmittel zur Verbesserung der Fremdsprachenkenntnisse. Märchenbücher sind weit verbreitet im Englischunterricht, nicht nur in der Grundschule, sondern auch in Kursen für Erwachsene.

Didaktische Vorteile des Storytelling

Stilistisch gesehen sind Märchen voller Wiederholungen und Reime, die das Erlernen neuer Wörter und das Verständnis für andere, die nicht so offensichtlich sind, erleichtern. Da es sich um Geschichten handelt, die für ein kindliches Publikum geschrieben wurden, ist die Sprache recht elementar und leicht zu verstehen. Die Handlung ist in der Regel linear und chronologisch und folgt einem präzisen Muster mit einem ziemlich reibungslosen Start, dem Beginn eines Problems, den zu absolvierenden Tests und einem glücklichen Ende. Auch die begleitenden Bilder haben viele pädagogische Implikationen, fördern das Verständnis für Ereignisse und fördern implizites und deduktives Lernen.

Schauen wir uns doch einmal einige der wichtigsten Vorteile des Storytelling an:

  • Erlernen von neuem Wortschatz

    Märchen sind reich an Wiederholungen, Antizipationen, Reimen und Versen. Diese literarischen Elemente sollen Kindern helfen, Geschichte zu verstehen und sich an Charaktere und Fakten zu erinnern. Beim Lernen der englischen Sprache helfen sie, sich Wörter zu merken.Höre dir ein Hörbuch an und lies zur gleichen Zeit den Text, um deine Aussprache und dein Hörverständnis zu verbessern
  • Lernen von Wörtern innerhalb eines Kontext

    Das Erlernen der Wörter im Laufe der Erzählung ermöglicht es dir, das implizite Lernen im Zusammenhang mit dem Kontext zu aktivieren. Mit einfachen Worten, auch wenn du die Bedeutung eines Wortes nicht kennst, kannst du ihn leicht aus dem Kontext erschließen. Das liegt auch an den vielen Wiederholungen in dieser Art von Geschichte. Grammatische Strukturen werden auch beim Lesen des Textes implizit berücksichtigt..
  • Unterstützung durch Bilder

    Die Illustrationen zu den Geschichten erleichtern das Einprägen und implizite Lernen. Probiere, sie mit deinen eigenen Worten zu erklären, während du liest. Dies wird dir helfen, neue Wörter in deinem Kopf zu organisieren und aufzunehmen.
  • Feste, sich wiederholende Strukturen

    Sowohl die Präsenz klar definierter Charaktere als auch die einfache, lineare Handlung erleichtern das Verständnis. Wenn du dich für traditionelle Märchen entscheidest, dann wird die Vertrautheit mit der Geschichte alles noch einfacher machen.
  • Spaß

    Das Storytelling ist eine lustige Art, etwas Neues zu lernen. Wenn wir uns auf eine angenehme Aktivität einlassen, lernen wir leicht.
  • Interaktiv und Sprechanlass

    Wenn du deinen Sohn oder deine Tochter in das Studium der englischen Sprache einbeziehen möchtest, ist das Lesen von Märchen ein sehr nützliches Werkzeug. Kinder kommentieren, antizipieren und wiederholen gerne die Geschichte und bieten zusätzliche Ideen zum Erlernen der Sprache und ein wenig Üben.

Wenn du deine Englischkenntnisse verbessern und deinen Wortschatz erweitern möchtest, warum versuchst du nicht einen Online-Kurs? Die Lehrmethode von ABA English beinhaltet Kurzfilmen, die der Ausgangspunkt für gut strukturierte Unterrichtseinheiten sind. Sie berühren verschiedene Aspekte des Lernprozesses und fördern die Kommunikation, ohne das korrekte Erlernen der Sprache und der Begriffe der Grammatik zu vernachlässigen.

Ja, ich möchte einen Kurzfilm sehen!
Ja, ich möchte den Kurs ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *