Verbkonstellationen-mit-Infinitiv-ODER-Gerundium-abaenglish

Englische Verben, denen der Infinitiv oder das Gerundium folgt

Im Allgemeinen sind englische Verben leichter zu lernen als deutsche Verben. Es gibt jedoch zwei wichtige Ausnahmen: Die eine wird, wie du vielleicht erraten hast, durch die phrasal Verbs repräsentiert, und die andere hat mit Verben zu tun, gefolgt von einem anderen Verb, das in Infinitiv oder Gerund stehen kann.

Im Englischen existieren diese beiden Strukturen tatsächlich, wenn einem Verb unmittelbar ein weiteres Verb folgt. In einigen Fällen lässt ein Verb nur die Konstruktion mit dem Gerundium oder Infinitiv zu, in anderen Fällen können sie beide sein.

Hier können zwei Situationen auftreten: Das Verb kann die gleiche Bedeutung behalten oder aber eine Änderung der Konstruktion kann zu einem Bedeutungswechsel führen.

Kurz gesagt, es ist wichtig, im Zweifelsfall das Wörterbuch zu konsultieren, auch weil es keine genaue Regel gibt, die man anwenden kann. Vielmehr ist es notwendig, sich für jedes Verb die richtige Form zu merken. Betrachten wir also die gängigsten Verben mit ihrer Übersetzung und einigen Beispielen für jeden Fall.

Verben, denen der Infinitiv folgt

Afford (sich erlauben)

Agree (einverstanden sein)

Ask (fragen)

Choose (wählen)

Decide (entscheiden)

Expect (erwarten)

Hope (hoffen)

Learn (lernen)

Offer (anbieten)

Prepare (vorbereiten)

Promise (versprechen)

Pretend (vorgeben)

Want (wollen)

Sätze

I can’t afford to go on holiday.
(Ich kann mir nicht erlauben, in den Urlaub zu fahren.)

I don’t agree to go out in this weather.
(Ich bin nicht einverstanden, bei diesem Wetter raus zu gehen.)

I asked Mary to come with us.
(Ich habe Mari gefragt, ob sie mit uns kommt.)

I chose not to accept the job offer.
(Ich habe entschieden, das Jobangebot nicht anzunehmen.)

Verben, denen das Gerundium folgt

Admit (zulassen)

Avoid (vermeiden)

Consider (berücksichtigen)

Dislike (nicht mögen)

Enjoy (genießen)

Finish (beenden)

Give up (aufgeben)

Mind (bedenken)

Practice (üben)

Suggest (vorschlagen)

Sätze

He admitted to smoking.
(Er erlaubte zu rauchen)

I avoid using the car when I can walk instead.
(Ich vermeide das Auto zu nehmen, wenn ich laufen kann.)

I enjoy travelling.
(Ich genieße es zu reisen.)

Verben (mit der gleichen Bedeutung), denen Infinitiv oder Gerundium folgen

Start (anfangen)

Begin (beginnen)

Continue (weitermachen)

Sätze

I started studying English when I was at nursery school.
I started to study English when I was at nursery school.
(Ich habe angefangen Englisch zu lernen, als ich im Kindergarten war.)

She began to cry as soon as she reached home.
She began crying as soon as she reached home.
(Sie fing an zu weinen, sobald sie nach Hause kam.)

Verben (mit unterschiedlicher Bedeutung), denen Infinitiv oder Gerundium folgen

Forget (vergessen)

Forget + Gerundium (etwas aus der Vergangenheit vergessen)

I can’t forget meeting you for the first time.
(Ich kann nicht vergessen, wie wir uns das erste Mal getroffen haben.)

Forget + Infinitiv (etwas vergessen)

Please don’t forget to take this letter to the post office.
(Bitte vergiss nicht, diesen Brief auf die Post zu bringen.)

Like (mögen)

Like + Gerundium (etwas gerne machen würden)

I like watching old films.
(Ich mag es, alte Filme zu sehen.)

Like + Infinitiv (glauben, dass es richtig oder besser ist, eine bestimmte Sache zu tun)

I like to wash the dishes by hand.
(Ich mag es, das Geschirr per Hand abzuwaschen.)

Achtung: Auf die bedingte verbale Form would like kann nur ein Verb in Infinitiv folgen.

Remember (erinnern)

Remember + Gerundium (sich an etwas aus der Vergangenheit erinnern)

I always remember visiting Vienna as a child.
(Ich erinnere mich immer an meine Besuche in Wien, als ich ein Kind war.)

Remember + Infinitiv (erinnern, etwas machen zu müssen)

Please remember to pick up Mark from school.
(Bitte denk daran, Mark in der Schule abzuholen.)

Stop (stoppen)

Stop + Gerundium (klarstellen, was nicht mehr geschehen soll)

Please stop making noise.
(Stoppen Sie bitte diesen Lärm.)

Stop + Infinitiv (erklärt, warum etwas/jemand aufhört)

The bus stopped to drop off the children.
(Der Bus hielt an, damit die Kinder aussteigen konnten.)

Try (versuchen)

Try + Gerundium (versuchen, etwas zu tun)

I have tried using honey instead of sugar.
(Ich habe versucht, Zucker anstatt Honig zu benutzen.)

Try + Infinitiv (versuchen, etwas wirklich Schwieriges zu tun)

I have tried to learn Chinese, but it is really hard.
(Ich habe versucht, Chinesisch zu lernen, aber es ich wirklich sehr schwierig.)

Um zu lernen, wie man diese Verben richtig verwendet, ist es wichtig, dass man Übungen macht, wie es üblicherweise beim Sprachenlernen der Fall ist. Der ABA-Englischkurs wurde entwickelt, um dir die Möglichkeit zu geben, regelmäßig zu lernen, was dir mit einem Minimum an täglichem Aufwand hilft, das für die tägliche Kommunikation notwendige Englisch zu lernen. Wir bieten dir 144 kostenlose Videos, die auf Kurzfilmen basieren, die von realen Situationen inspiriert sind, sowie qualifizierte muttersprachliche Lehrer, die bereit sind, deine Zweifel auszuräumen: Worauf wartest du?

OK, ich möchte ein Unterrichtsvideo sehen!
OK, ich möchte die App herunterladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *