Englisch-lernen-und-lachen-mit-diesen-6-Serien-abaenglish

6 Fernsehserien, mit denen du dein Englisch verbessern kannst

Hast du jemals darüber nachgedacht, dein Englisch zu verbessern, indem du Fernsehserien schaust? In der Tat ist es eine ausgezeichnete und unterhaltsame Möglichkeit, dein Sprachverständnis zu verbessern, deine Aussprache zu verbessern und deinen Wortschatz zu erweitern.

Im Gegensatz zu einem Film oder Zeichentrickfilm entwickelt eine Fernsehserie ihre Handlung in mehreren Episoden und stellt einen zusätzlichen Anreiz dar, konstant und kontinuierlich zu sein. Tatsächlich sind Fernsehserien oft so lustig und attraktiv, um dich zu motivieren, die nächste Episode zu sehen. Sie helfen dir auch, dich an die Aussprache und die Akzente der Charaktere zu gewöhnen und verbessern dein Verständnis von Episode zu Episode. Nicht zuletzt gibt dir das Wissen, das du über Situationen und Charaktere erwirbst, die Möglichkeit, Rückschlüsse (logische Schlussfolgerungen) zu ziehen, die es dir ermöglichen, die Dialoge zu verstehen, auch wenn dir die Bedeutung einiger Wörter nicht klar ist.

Um das Optimum aus diesem nützlichen Lernwerkzeug herauszuholen, beachte die folgenden Tipps.

  • Sieh dir die Episoden in der Originalsprache mit englischen Untertiteln an. Auf diese Weise kannst du zwei sensorische Kanälen gleichzeitig nutzen: Sehen und Hören. Das Lesen der Untertitel hilft dir beim Verstehen und verbessert auch deine Rechtschreibung, während das Hören und das Verständnis deine Aussprache verbessert.
  • Scheu dich nicht, eine Pause einzulegen und ein Stück zurückzuspulen, wenn du etwas nicht verstanden hast. In der Tat, ist dein Hauptziel zu lernen!
  • Notiere dir die Wörter, die du nicht kennst, und schaue sie im Wörterbuch nach.
  • Lehne dich zurück und genieße deine (vielleicht bald) Lieblingsfernsehserie.

Im Anschluss zeigen wir dir 6 unterhaltsame Fernsehserien, die wir für dich ausgesucht haben.

New Girl

Diese amerikanische Serie erzählt die Geschichte von der Ankunft von Jess, einem leicht ungeschickten, aber netten Mädchen, im Haus und dem Leben von drei Jungs. Trotz der etwas problematischen Anfänge des Zusammenlebens werden die Jungen im Laufe der Zeit Jess und ihre beste Freundin Cece sehr lieb gewinnen, bis sie zu einer unzertrennlichen Gruppe von Freunden werden, die uns ihren Standpunkt über das Leben, die Liebe und die Freundschaft mitteilen. Die Episoden sind ziemlich kurz, etwa 20 Minuten, also ist dies eine großartige Serie für Anfänger, die ihr Verständnis des amerikanischen Englisch verbessern wollen.

Modern Family

Das Pritchett sind sozusagen eine Großfamilie. Jay, der Vater, heiratete eine viel jüngere kolumbianische Frau, mit der er einen Sohn hat, Joe. In einer früheren Ehe hatte sie jedoch zwei weitere Kinder, Claire und Mitchell. Claire ist eine leicht neurotische Karrierefrau, verheiratet mit Kindern, während Mitchell ein bekennender Homosexueller ist und mit seinem Partner Cameron zusammenlebt. Als ein Fernsehteam einen Dokumentarfilm über Familienbeziehungen startet, erklären sich die drei Familien bereit, über ihr tägliches Leben und ihre emotionalen Beziehungen zu berichten. „Modern Family“ ist eine spannende Komödie, die dir einen Einblick in die zeitgenössische amerikanische Familie gibt und gleichzeitig sehr witzig ist. Es war kein Zufall, dass TIME sie 2009 zur „Lustigsten Komödie des Jahres“ wählte.

Claws

Desna betreibt einen Schönheitssalon und beschäftigt vier Mitarbeiter, darunter Jennifer, ihre beste Freundin. Jeder von ihnen muss sich Herausforderungen und Schwierigkeiten verschiedener Art stellen. Als Roller, Desnas Freund und sein Chef beschließen, den Salon zu nutzen, um Geld zu waschen, müssen sich die Frauen mit der macho- und rücksichtslosen Welt der organisierten Kriminalität auseinandersetzen.

Jack Whitehall: Travels With My Father

Jack beginnt die Reise seines Lebens mit seinem Vater Michael durch Südostasien, um beider Beziehung zu verbessern. Auf ihren Trips durch Länder wie Thailand, Vietnam und Kambodscha werden die beiden mit verschiedenen Abenteuern und Missgeschicken konfrontiert, die ihre unterschiedlichen Perspektiven und Lebensweisen offenbaren.

Am 28. September 2018 startete Netflix die zweite Staffel, die das Paar auf Reisen durch Osteuropa zeigt. Wenn du gerne reist und dein Verständnis für den britischen Akzent verbessern möchtest, ist diese Serie perfekt für dich.

The IT Crowd

Die Technologieabteilung der Londoner Firma Reynholm wurde in den schmutzigen, versifften Keller des Gebäudes verbannt. Der neue Manager Jen ist gezwungen, zwei ziemlich seltsame Mitarbeiter zu beschäftigen, Roy und Moss, brillant mit Computern, aber absolut unzuverlässig in ihren Beziehungen zu anderen und vor allem zu Frauen. Die Tage des Personals vergehen zwischen den Computern, indem man das Klingeln des Telefons ignoriert oder Kassetten mit Aufzeichnungen von Computeranweisungen in Form von Anrufbeantwortern verwendet. „The IT Crowd“, die von 2006 bis 2013 in Großbritannien produziert wurde, ist cult in ihrem Genre und wird dir helfen, dich mit dem Londoner Akzent vertraut zu machen.

Miranda

Miranda ist ein sehr großes 35-jähriges englisches Mädchen mit einer robusten Konstitution, die man oft mit einem Mann verwechselt. Ungeschickt und nicht sehr attraktiv, fühlt sie sich in Alltagssituationen etwas unwohl, aber tief im Inneren ist sie intelligent und sensibel. Zusammen mit einem Freund aus der Kindheit betreibt sie einen Geschenkeladen und verbringt ihre Freizeit mit ihren Freundinnen und ihrer Mutter, die möchten, dass sie heiratet und einen attraktiveren Job findet. Während der Episoden verliebt sie sich in Gary Preston, den charmanten Küchenchef des Restaurants nebenan. Nach einer Reihe von täglichen Abenteuern, mit manchmal unfreiwillig komischen Situationen, wird Miranda lernen, ihre Ängste zu überwinden und ein Happy End zuzulassen.

Fernsehserien auf Englisch zu sehen ist sicherlich sehr nützlich, aber an sich garantiert es kein adäquates Sprachenlernen. Wenn du deine Englischkenntnisse verbessern willst, ist es ideal, Fernsehserien mit einer guten Lernmethode und einem organisierten Kurs zu verbinden. Deshalb bietet dir ABA English einen kompletten Kurs mit 144 Grammatikvideos und ebenso vielen Kurzfilmen zu alltäglichen Situationen des Lebens.

OK, ich möchte den Kurs ausprobieren!
OK, ich werde die App herunterladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *